Anwendungen

Essenzen und Teemischungen
Aus einer Fülle von besonderen Kräutern, die selbst in der Natur gesammelt werden,
und mit besonderen Wässern von geweihten Pilgerstätten werden besondere
Essenzen und Teemischungen selbst hergestellt. Aufgrund der hohen Schwingung
und der unverfälschten Inhaltsstoffe haben sie eine positive Auswirkung auf den
menschlichen Organismus, auf die Seele, den Geist und auf die spirituelle Entwicklung.
Insbesondere Kräuter-, Baum-, Vollmond- und Farbessenzen werden wie die
ätherischen Öle bei Massagetherapien eingesetzt.

Essentielle, therapeutische Öle
Essentielle Öle besitzen die einmalige Fähigkeit, gleichsam auf Seele und Körper
zu wirken. Ihr Wohlgeruch kann die Psyche und den Körper stimulieren, mit Ängsten
und Hyperaktivität fertigwerden. Auf physiologischer Ebene können die Öle die
Immunfunktion stimulieren und geschädigtes Gewebe regenerieren, Viren und Bakterien
oder andere Krankheitserreger abtöten.
Die verschiedenen Anwendungsmethoden werden an die individuellen Bedürfnisse
angepasst.

Chakrenausgleich
Unsere Chakren sind Energiezentren, welche unseren physischen Körper mit unserem
Astralkörper verbinden. Das Energiefeld wird über die Energiezentren aus der
Lebensenergie gespeist. Durch die Harmonisierung des menschlichen Energiefelds
können wir positiv auf die verschiedenen Ebenen einwirken. Dies kann auf dem
Wege der Heilung auf physischer und psychischer Ebene unterstützen

back-link.at - Pagerank Anzeige ohne Toolbar